Unser Testbericht:

Kaufmich im Test Oktober 2019

Im Jahre 2009 katapultierte Ideawise das Konzept des Straßenstrich ins 21. Jahrhundert: Seit über 10 Jahren ist Kaufmich die erste Anlaufstelle für Professionelle und deren Kunden in Deutschland. Hier finden Männer käufliche Damen von Berlin bis nach München – sowohl als (Abend-)Begleitung, aber natürlich auch für erotische Dienstleistungen. Ob das Angebot seriös ist, klären wir in unserem ausführlichen Testbericht.

Anmeldung

  • Wenige Daten zum Anmelden nötig
  • Einfache und schnelle Registrierung
  • Keine Verknüpfung mit Social Media
Kaufmich Sign Up

Das Anmelden bei Kaufmich geht auf Kundenseite schnell und einfach von der Hand: Direkt auf der Webseite müssen lediglich das Geschlecht (Männlich, Weiblich, Transexuell), dein Wohnort und ob du als Escort arbeitest, angegeben werden. Letzteres ist allerdings nur Frauen und Transsexuellen vorbehalten – auf Kaufmich dürfen Männer ihre Dienste nicht anbieten.

Abschließend werden noch ein Benutzername (Achtung: Dieser kann nicht mehr geändert werden!), Passwort und Mailadresse abgefragt. Nach der Bestätigung bist du auch schon startklar. Und das alles innerhalb einer Minute.

Eine Verknüpfung mit deinen Social Media-Accounts, wie beispielsweise Facebook, ist nicht möglich – so etwas würden wir bei derartigen Plattformen aber sowieso nicht empfehlen.

Profil erstellen

Kaufmich Profile
  • Wenige Pflichtangaben
  • Angaben können jederzeit geändert werden
  • Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten bei sexuellen Vorlieben
  • Keine sexuellen Bild-Inhalte auf Kundenseite erlaubt

Kaufmich kommt mit wenigen Pflichtangaben aus. Diese umfassen ausschließlich die Angaben aus der Registrierung. Sobald du allerdings mehr über dich verraten willst, hast du viele Möglichkeiten. Bedenke: Auch die Liebesdamen können sich ihre Kunden aussuchen und mit einem vollständig ausgefüllten Profil erhöhst du deine Chancen auf ein Treffen ungemein!

Neben den obligatorischen Standard-Daten, wie zum Beispiel Alter, Wohnort und Aussehen, hast du viele zusätzliche Optionen, um dich ins rechte Licht zu rücken. Sehr schön fanden wir das „Interview“, in welchem du in Freitextfeldern Fragen wie etwa „Was ist für Dich der Unterschied zwischen Sex mit der Freundin / Frau und Sex mit einer Escort?“, „Was ist für Dich ein absolutes No-Go bei einem Sexdate?“ oder „An welchen Orten treibst Du es besonders gerne?“ beantworten kannst.

Sehr umfangreich fällt auch das Feld für sexuelle Vorlieben aus. Nahezu jede erdenklich Spielart kann angegeben werden. Ebenfalls kannst du dein Beuteschema konkretisieren – sowohl in Hinblick auf das Alter, als auch auf das Aussehen und den Typ.

Zum Abschluss kannst du noch ein Foto von dir hochladen. Dieses muss jedoch von guter Qualität sein, um den Anspruch der Community zu erfüllen. Du kannst es selbstverständlich auch unkenntlich machen – hierzu findet sich sogar eine Anleitung in der guten und umfangreichen Hilfe-Rubrik. Was nicht erlaubt ist: Anonymisierung mit Emoticons oder XXX-Bildinhalte. Jedes hochgeladene Pic wird manuell überprüft. Das kann bis zu 72 Stunden dauern, war in unserem Test jedoch innerhalb wenigen Minuten online.

Die Profilerstellung kann etwas dauern. Allerdings ist es möglich, sie jederzeit abzubrechen und die Informationen später zu ergänzen oder zu ändern.

Profilqualität

  • Gut ausgefüllte Profile
  • XXX-Bilder und Videos für PLUS-User
  • Angebot und Preise der Escorts sofort ersichtlich
Kaufmich Erfahrungsbericht

Im Rahmen unserer Recherche haben wir fast durchweg umfangreich und gut ausgefüllte Escort-Profile gefunden. Die absolute Mehrheit verfügt über eine Vielzahl von Bildern, um einen guten ersten Eindruck zu verschaffen.

Über das Angebot, Verfügbarkeit und die Preise der Frauen wirst du auf einen Blick informiert. Falls du es mal eilig haben solltest: Viele Damen haben zusätzlich ihre Handynummer angegeben. So brauchst du nicht darauf warten, dass sie ihre Messages checken und kannst sofort ein Treffen vereinbaren.

Auf dem Profil kannst du ebenfalls Nutzer zu deiner Favoriten-Liste hinzufügen oder unangenehme Zeitgenossinnen mit einem Klick blockieren oder melden.

Kontakt herstellen

  • Nachrichtenversand gratis
  • Versand von Geschenken (mit Kaufmich Dollars)
  • Eingeschränkte Anzahl von Erstkontakten
Kaufmich Search

Kaufmich bietet für alle registrierten Kunden eine kostenlose Suchfunktion an. Besonders empfehlenswert sind die regionale Suche (mit Karte inklusive Standorten) und die Detailsuche, die von den Filteroptionen her keine Wünsche offen lässt. Einziger Wermutstropfen: Es ist nicht möglich, die Ergebnisse beispielsweise nach Alter oder Entfernung sortieren.

Für den ersten Kontakt bieten sich – neben einem Anruf – sowohl die klassische Nachricht, als auch der Versand eines Geschenkes (kostenpflichtig, wird mit der internen Währung „Kaufmich Dollar“ bezahlt) an. Sehr positiv: Du kannst unbegrenzt und kostenlos Nachrichten verschicken. Die einzige Einschränkung hierbei ist eine tägliche Maximalanzahl von „Erstkontakten“. Für Basis-Nutzer beträgt diese drei Nachrichten, mit einer PLUS-Mitgliedschaft wird diese auf 50 erhöht. Falls du also gerade am Anfang mehrere Escorts auschecken möchtest, lohnt sich die Ausgabe uneingeschränkt. 

Auch wichtig: Der Betreiber legt großen Wert, auf niveauvollen Umgang zwischen Kunde und Escort. Wir empfehlen euch daher, zum Start einen Blick in den Kaufmich-Kunden-Knigge zu werfen.

Funktionalität

  • Einfache Bedienung
  • Übersichtliches Interface
  • Umfangreiche Hilfe-Rubrik
  • Web-Messenger für unterwegs
  • Keine Apps verfügbar

Kaufmich ist klar und übersichtlich aufgebaut. Innerhalb weniger Minuten finden sich neue Nutzer problemlos zurecht. Die optische Gestaltung ist in unseren Augen durchdacht und schön aufgemacht.

Falls doch einmal ein Problem auftauchen sollte, findest du in der umfangreichen Hilfe-Rubrik schnell eine Antwort auf deine Frage. Für PLUS-Nutzer steht sogar ein telefonischer Support zur Verfügung.

Aufgrund der restriktiven Regeln der App-Stores von Apple und Google in punkto Sexualität, ist es dem Betreiber nicht möglich, dort eine eigene App anzubieten. Die Lösung lautet hierbei: Web-Messenger. Dieser funktioniert bestens, ist schlank und lässt auch unterwegs den Kontakt nicht abbrechen.

Während unseres Reviews sind keine technischen Probleme aufgetreten.

Wer ist bei Kaufmich angemeldet?

  • Frauen in jedem Alter und für jeden Geschmack
  • Mehr als 100.000 Profile aus Deutschland
  • Erfahrungsberichte sorgen für Sicherheit

Bei Kaufmich hast du die freie Auswahl: Für jeden Anlass und Geschmack stehen passende Damen bereit. Insgesamt findest du hier laut Eigenangabe des Betreibers mehr als 100.000 Profile. Diese sind im ganzen Land verteilt – du hast auch außerhalb von Großstädten wie Berlin gute Chancen, eine adrette Frau zu finden. Auch wenn diese einmal offline seien sollten, ist das kein Problem: Viele Frauen veröffentlichen ebenfalls ihre Handynummer im Profil.

In unserem Test haben wir keine offensichtlichen Fakes oder Scammer gefunden. Hilfreich sind hierbei auch die „Erfahrungsberichte“, die sich auf jedem Profil finden. Zusammen mit einer Sterne-Bewertung können Kunden das zurückliegende Treffen beschreiben. Böse Überraschungen sind so für dich nahezu ausgeschlossen! Wer zu hundert Prozent auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte auf das Label „Kaufmich.com bestätigt: 100% ECHT“ achten. Bei diesen Nutzern fand eine genaue Prüfung statt.

Zusammengefasst, kann man sagen, dass die Hauptzielgruppe der von Kaufmich potentielle Kunden, als auch käufliche Damen sind.

Special Features

Community

Unter dem Punkt „Community“ finden sich die Rubriken „Events“, „Touren“ und „Blogs“. Mit „Events“ und „Touren“ bist du bestens über Fetisch-Veranstaltungen und sexuelle Treffen in deiner Region informiert. Unter „Blogs“ veröffentlichen Escorts redaktionelle Artikel zu allen Bereichen der käuflichen Liebe.

dasMAGAZIN

Kaufmich bietet unter dem Titel „dasMAGAZIN“ eine große und informative Sammlung zu allen relevanten Themen an – inklusive Tipps für Neulinge. Es finden sich dort neben einem Glossar und einem Escort-Knigge, auch Artikel zu Gesundheit, sowie rechtlichen Themen, Adressen von Beratungsstellen und Interviews.

Praxistest

Ich bin beruflich sehr eingespannt und habe keine Zeit für eine Beziehung. Als Vertriebsleiter treffe ich sehr oft Geschäftspartner – auch im Rahmen von gemeinsamen Abendessen. Junggesellen werden allerdings in meiner konservativen Branche ungerne gesehen. Ein Bekannter erzählte mir von Kaufmich und weil es nichts kostet, dachte ich: „Probiere es doch einfach mal aus“. Ich wurde nicht enttäuscht! Hier fand ich eine gepflegte und niveauvolle Dame, die mich fortan öfters als „Alibi-Ehefrau“ auf Dienstreisen begleitet hat. Da ich ebenfalls ein Mann mit körperlichen Bedürfnissen bin und mich die Seriosität von Kaufmich überzeugt hat, buchte ich kurz darauf auch eine Frau für „gewisse Stunden“. Ein wirklich atemberaubendes und sehr erotisches Erlebnis! Ich werde die Webseite weiterhin nutzen und kann jedem, der auf der Suche nach einer Begleitung oder aber auch einem heißen Date ist, empfehlen, das Portal auszutesten.“ – Stefan (39), Vertriebsleiter

Kosten und Preise

Dauer / Credits / CoinsKosten pro MonatGesamt
PLUS
1 Monat29,90 € / Monat29,90 €
3 Monate24,90 € / Monat74,70 €
12 Monate14,90 € / Monat178,80 €
Kaufmich-Dollars
500 Credits0,02 € / Credit9,99 €
4.000 Credits0,01 € / Credit49,99 €
10.500 Credits0,01 € / Credit99,99 €
Kaufmich Pricetable
Kostenlose Services
Kostenpflichtige Services
  • 50 Erstkontakte pro Tag möglich
  • XXX-Fotos und Videos ansehen
  • Eigenes Profil hervorheben
  • Geschenke versenden
  • Lesebestätigung bei Nachrichten
  • Besucherliste und Anzeige der Favoriten
  • Online-Status verbergen
  • Telefonischer Support
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
Diskretion der Zahlung
  • Eine anonyme Zahlung ist auch ohne Aufpreis möglich: Mittels der Paysafe-Card erscheinen keine verfänglichen Abbuchungen auf deinem Kontoauszug.

Eine gute Nachricht vorweg: Die Basisfunktionen bei Kaufmich sind kostenlos! So kannst du unverbindlich hineinschnuppern. Wenn dich die Website überzeugt hat, lohnt es sich dennoch in einen PLUS-Account zu investieren.

Neben einer stark erhöhten Anzahl an möglichen Erstkontakten, wird zudem dein Profil den Escorts an prominenter Stelle angezeigt. Selbst, wenn die Dienste selbstverständlich bezahlt werden, können sich die Damen ihre Kunden selbst aussuchen! Mit einer PLUS-Mitgliedschaft rückst du dich ins rechte Licht und präsentierst dich als seriösen und solventen Kunden.

Das Premium-Abo bietet nicht nur das: Du hast zusätzlich Zugriff auf die XXX-Bilder der Escorts und kannst dir Videos von ihnen anschauen. Auch die Möglichkeit von Lesebestätigungen, Besucherlisten und dem Verbergen deines Online-Status stehen dir damit zur Verfügung.

Die monatlichen Kosten halten sich im Rahmen und das Abo-Modell (nur bei Zahlung mit Lastschrift und Kreditkarte) verfügt über eine faire Kündigungsfrist. Du kannst es jederzeit mit einem Klick in deinen Profileinstellungen vor der Erneuerung beenden. Vorbildlich: Trotz Kündigung kannst du alle Funktionen bis zum Ende des bezahlten Zeitraumes nutzen. 

Kaufmich verfügt zudem über eine interne Währung namens „Kaufmich Dollar“. Diese werden auf Kundenseite ausschließlich zum Erwerb von virtuellen „Geschenken“ benötigt.

Fazit

Kaufmich hat uns in unserem Test überzeugt: Die Plattform mit ihren vielen Escorts für jeden Geschmack ist ein Garant für tolle, erotische Treffen und ein erstklassiger Anlaufpunkt für Abend- und Reisebegleitungen. Mit der Echtheitsprüfung, sowie den Erfahrungsberichten ist die Chance, eine böse Überraschung zu erleben, nahezu ausgeschlossen.

Die Registrierung und die Basisfunktionen sind zudem komplett kostenlos! Falls du also auf der Suche nach käuflicher Liebe bist, worauf wartest du noch?

FAQ

Facts

Was ist Kaufmich?

Kaufmich ist eine Plattform, auf der käufliche Liebe angeboten wird. Frauen und Transsexuelle bieten hier ihre Dienstleistungen an.

Was sind „Top-Mitglieder“?

Auf der Startseite werden die derzeit aktivsten Kaufmich-Nutzer angezeigt. Das sind beispielsweise die User mit den meisten Aufrufen, den häufigsten Logins, den meisten Nachrichten, usw.

Was bedeutet die kleine Flamme auf Escort-Profilen?

Diese Damen sind derzeit sehr gefragt und es finden viele Erstkontakte statt. Falls der Escort kein PLUS-User ist, kann er für einen Zeitraum von vier Stunden nur von zahlenden Kunden kontaktiert werden.

Was ist ein Erfahrungsbericht?

Nachdem ein Treffen vereinbart wurde, können sowohl Kunde, als auch Escort innerhalb der kommenden sieben Tage eine Beschreibung und Bewertung des Date verfassen. Dieses ist offen und für jedermann sichtbar im Profil überprüfbar.

Was sind „Versteckspiele“?

Zu bestimmten Anlässen startet der Betreiber ein Event und versteckt auf der Seite kleine Gegenstände in den Texten. Falls du diese anklickst, erhältst du Kaufmich Dollar als Belohnung.

Payment

Was ist Kaufmich PLUS?

Dies ist die kostenpflichtige Mitgliedschaft von Kaufmich. Sie bietet dir zahlreiche Zusatzfunktionen.

Kann ich die Premium-Mitgliedschaft auch anonym bezahlen?

Ja. Das funktioniert mittels der Paysafe-Card. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Account

Wie lösche ich mein Kaufmich-Profil?

Du kannst das einfach selbst machen: Unter „Einstellungen“ kannst du deinen Account mit einem Klick auf „Profil löschen“ löschen. Allerdings muss vorab – falls vorhanden – das kostenpflichtige Abonnement gesondert gekündigt werden.

Wie kündige ich meine kostenpflichtige Mitgliedschaft?

Diese kannst du jederzeit vor Verlängerung in den Einstellungen beenden. Du kannst alle Funktionen bis zum Ablauf weiterhin nutzen.

Security

Achtet Kaufmich auf den Datenschutz?

Datenschutz wird hier groß geschrieben. Der Betreiber hält sich selbstverständlich an die geltenden Gesetze, wie beispielsweise die DSGVO.

Usability

Welches Bild darf ich uploaden?

Das Bild muss eine gute Qualität vorweisen. Eine Anonymisierung ist erlaubt, aber nur durch Verpixelung. Die Unkenntlichmachung durch Smileys oder Emoticons ist nicht erwünscht und wird nicht freigeschaltet. Zudem sind bei Kunden-Accounts keine Nacktfotos zugelassen.

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine Kaufmich Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Kaufmich. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Kaufmich:
Bitte bewerte Kaufmich
Bitte gib an ob du Kaufmich weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Persönliche Empfehlung

Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...