Unser Testbericht:

Happn im Test November 2018

Mit der Dating-App von Happn haben Leute die Möglichkeit, online zu Daten ohne das vorab gewusst zu haben. Denn das Prinzip unterliegt dem Geotagging. Das bedeutet im Endeffekt, dass sich nur Leute matchen können, die sich in der Vergangenheit auch tatsächlich schon einmal begegnet sind. Mit Happn ist ein vollkommen neues Konzept der Partnersuche auf dem Markt erschienen. Ganz gleich, wo oder wann du jemanden begegnet bist – auf Happ kannst du die Menschen wiederfinden. Das Konzept wirkt erfolgsversprechend und in vielen Ländern hat sich Happn zu einem wahren Trend entwickelt. Doch wie schauen eigentlich die Mitgliederzahlen im deutschsprachigen Raum aus? Wie sind die Aussichten und wird es in Zukunft noch mehr Nutzer aus den deutschsprachigen Ländern anziehen? Im Happn Test werden wir die Dating-App unter die Lupe nehmen und klären, wie hoch die Erfolgsaussichten sind, wie viele Mitglieder aus Österreich kommen und ob Happn überzeugen kann. 

Der Anmeldeprozess bei Happn

Happn App
  • Die Registrierung bei Happn ist unkompliziert, allerdings nur über Facebook möglich
  • Die Möglichkeit, sich per E-Mail ein Konto anzulegen, besteht derzeit nicht
  • Mit wenigen Klicks ist der Registrierungsprozess bei Happn bereits abgeschlossen

Wenn du dir ein Konto bei Happn anlegen möchtest, ist dies problemlos möglich. Im Gegensatz zu anderen Portalen, musst du nur ein paar Klicks tätigen und schon ist das Konto bei der Dating-App bereits angelegt. Für die Sicherheit ist es möglich, dass du deine E-Mail validierst und so dein Konto nachhaltig bestätigst. Letztendlich ist der Anmeldeprozess bei Happn vollkommen unkompliziert. Wünschenswert wäre allerdings, wenn die Betreiber von Happn noch die Möglichkeit integrieren, ein Konto nur per E-Mail anzulegen. Aktuell ist dies nämlich nur per Facebook möglich. Bitte bedenke, dass die Nutzung von Happn ohne aktive Ortungsdienste so gut wie sinnlos ist. Viele haben die Befürchtung, dass Happn für Stalker ideal ist. Dem ist allerdings nicht so. Wenn du einem Mitglied kein Herz schickst, kann es zu keinem Zeitpunkt mit dir in Kontakt treten. Falls du mit einem Mitglied Kontakt hattest und dieser sich als Stalker entpuppt, blockierst du ihn und schon kann er nichts mehr von dir sehen. 

Die Profilinformationen bei Happn

Happn Profil

Hinsichtlich der Profilinformationen kannst du bei Happn einige Angaben tätigen. Durch die Anmeldung über Facebook werden schon mal die wesentlichen Angaben übernommen. Du hast noch die Möglichkeit, einige Angaben bei „Über mich“ einzutragen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Instagramt und Spotify zu verknüpfen und auf diese Art und Weise einige Informationen zum Profil und über dich zu machen. 

Es lohnt sich übrigens sehr, umgehend zu prüfen, welche deiner Profilbilder Happn sich aus Facebook zieht - vielleicht sind welche dabei, die du nicht auf einer Dating-App haben möchtest. Ein altes Profilbild mit dem oder der Ex wäre wohl wenig vorteilhaft. 

Das Kontaktieren der Mitglieder bei Happn

Happn Mitteilungen
  • Du kannst ein Hallo verschicken
  • Außerdem kannst du Likes vergeben
  • Das eigentliche Kontaktieren bei Happn ist allerdings nur über die Nachrichten-Funktion möglich

Was das Kontaktieren der Mitglieder bei Happn angeht, so kannst du zwar ein „Hallo“ oder ein Like verschicken, doch zum eigentlichen Kontaktieren steht dir bei Happn nur die Nachrichten-Funktion zur Verfügung. Wenn du also ein Match hast und mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten möchtest, ist dies problemlos über die Nachrichten möglich. Du brauchst aber ein sogenanntes Crush, um mit anderen Mitgliedern zu flirten und unter Umständen ein Date zu vereinbaren. Ihr müsst euch also, ähnlich wie auf anderen Dating-Apps zunächst gegenseitig geliked haben. Ganz gleich, ob du jemandem auf einer Party, auf der Straße oder in einem Restaurant begegnet bist – durch Happn kannst du Leute kennen lernen, denen du schonmal über den Weg gelaufen bist. Wenn ein Mitglied dir begegnet, wird dir das Profil direkt in der Timeline angezeigt. Durch diese Tatsache kannst du die Personen schneller wiedersehen. Ein einmaliger Fakt, denn es so nur auf Happn gibt. Du kannst dir das Profil ansehen, „liken“ oder ein "Hallo" senden (oder beides) und wenn es zu einem gegenseitigen Interesse kommt, kannst du Kontakt aufnehmen. 

Die Mitgliederstruktur bei Happn

Happn Interessen
  • Zahl der Mitglieder: Mehr als 50.000
  • Über die Geschlechterverteilung gibt es keine offiziellen Informationen
  • Außerdem werden zu den täglichen Nutzerzahlen keine Infos preisgegeben

Was die Mitgliederstruktur angeht, so werden nur wenige Informationen preisgegeben. Die einzige erwähnenswerte Information ist die Zahl der Mitglieder, welche bei mehr als 50.000 liegt. 

Die mobile App bei Happn

Happn Mein Konto
  • Nutzerfreundliche App, die leicht zu bedienen ist
  • Die App ist technisch ansprechend und funktioniert einwandfrei
  • Du kannst die App von jedem gängigen Smartphone oder Tablet installieren

Die mobile App von Happn kannst du leicht bedienen. Die nutzerfreundliche Gestaltung und die insgesamt angenehme Performance erlaubt es dir, das komplette Happn-Erlebnis zu genießen. Um Happn sinnvoll zu nutzen müssen die Ortungsdienste eingeschaltet sein - sonst funktioniert das mit dem Geotagging nicht. Wähle die Einstellungen so, dass die Dienste auch an sind, während du die App gerade nicht nutzt. So kannst du durch die Gegend laufen, mit Freunden im Café sitzen und am Ende des Tages (oder schon davor, wenn die Neugierde siegt) in deiner Timeline gucken, wer heute alles deinen Weg gekreuzt hat. 

Design und Performance bei Happn

Was die Bereiche Design und Performance bei Happn angeht, so gibt es nichts zu bemängeln. Die App funktioniert technisch einwandfrei und ist auch optisch ansprechend gestaltet. Wenn es nur um die Bereiche Design und Performance gibt, so ist Happn in jedem Fall empfehlenswert.

Erfahrungsbericht zur App Happn

Im deutschsprachigen Raum ist es schwierig, einen detaillierten Erfahrungsbericht zur Dating-App Happn zu verfassen. Technisch ist die App auf einem absoluten Topniveau. Leider sind derzeit nur wenige Mitglieder im deutschsprachigen Raum

Spezielle Funktionen

Crush Time

Beim Spiel "Crush Time" bekommst du vier Kacheln angezeigt, auf jeder siehst du das Profilbild eines Users. Einer von diesen hat dich geliked, und du kannst raten, wer es war. Wenn du den oder die richtige erwischst, entsteht automatisch ein "Crush". Das ist leider nicht immer erstrebenswert - im Test haben wir zwar oft auf die "richtige" Kachel getippt, hätten dem dahinter stehenden User bei näherer Profilansicht (was, wie eben erklärt im Rahmen von Crush Time nicht möglich ist) kein Like gegeben. Ein Profilbild alleine entscheidet eben doch nicht über hopp oder top. Das entstandene Match konnten wir dann anschließend nicht löschen. Klares Manko, Crush Time ist bei uns leider durchgefallen. Wer beim ersten Tipp noch nicht richtig liegt, kann übrigens gegen Zahlung eines Credits weiterspielen. Entscheidet man sich dagegen, bekommt man in der nächsten Runde wieder vier neue Profile angezeigt. 

Happn Crush Time

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kosten und Preise

Dauer / Credits / CoinsKosten pro MonatGesamt
Happn Premium
1 Monat14,99 € / Monat14,99 €
3 Monate12,00 € / Monat35,99 €
6 Monate9,00 € / Monat53,99 €
Happn Preise
Kostenlose Services
  • Profilerstellung
  • Nachrichten mit Mitgliedern, mit denen du ein Crush hast
  • Vergeben von Likes an andere User auf Happn
  • Profilbesuche
Kostenpflichtige Services
  • Happn ohne Werbung nutzen
  • bis zu 10-mal am Tag Hallo sagen
  • mehrere CrushTime-Spiele nutzen
  • entdecken, wer dich geliked hat.
  • Eigenes Profil auf unsichtbar stellen
  • Verbergen geheimer Informationen vor anderen Mitgliedern
Zahlungsmöglichkeiten
  • Mit dem Handy

Bei Happn kannst du die grundlegenden Features zunächst einmal kostenlos nutzen. Ohne Kosten steht es dir frei, Begegnungen aufzeichnen zu lassen, andere Profile aufzurufen, Likes zu vergeben und Nachrichten zu schreiben. Bei den Nachrichten ist es aber nur möglich, wenn ein Crush besteht. Durch Coins können einzelne Funktionen in Anspruch genommen werden. Sind die Coins aufgebraucht, so kannst du natürlich auch den Premium Bereich nutzen. Mit Happn Premium kannst du mehr Aufmerksamkeit erlangen, Happn ohne Werbung nutzen, bis zu 10-mal am Tag Hallo sagen, mehrere CrushTime-Spiele nutzen und entdecken, wer dich geliked hat. Darüber hinaus kannst du dich auf unsichtbar stellen und Informationen von dir verbergen.

Die Kosten für Happn Premium sind unserer Meinung nach recht hoch. Es gibt für die anfallenden Kosten nur wenige zusätzliche Features, die wirklich einen Mehrwert bringen. 

Fazit

Happn ist eine Dating-App, die einen anderen Ansatz verfolgt. Mithilfe von Geotagging ist es nun möglich, dass du ein Match mit einer Person haben kannst, der du im realen Leben begegnet bist. In Ländern wie Frankreich ist die Datingapp ein absoluter Erfolg. Im deutschsprachigen Raum, sei es in Deutschland, Österreich oder der Schweiz – ist der Zuspruch bislang allerdings noch verhältnismäßig gering. Im Test haben wir festgestellt, dass es kaum Mitglieder gibt. Gerade in den Großstädten des deutschsprachigen Raums kommt es bislang nur zu wenigen Matches. Das Preis-Leistungs-Verhältnis an sich ist bei Happn auf einem ansprechenden Niveau. Die App überzeugt mit hoher Performance und die Nutzung ist auf einem komfortablen Niveau. Das Konzept an sich ist durchdacht und geht über die üblichen Vorgehensweisen der Dating-Apps hinaus. Wenn es den Betreibern jedoch gelingen sollte, in Zukunft noch mehr Werbung zu schalten und neue User zu akquirieren, dürfte Happn auch im deutschsprachigen Raum ein absoluter Erfolg werden. 

Möchtest du lieber auf einer Dating-App flirten, wo mehr Mitglieder aus Österreich angemeldet sind? Klick hier und schau bei unseren Dating-App-Testsiegern vorbei. 

FAQ

Wird bei meinem Happn-Profil der Nachname angezeigt?

Nein, das ist bei Happn nicht sichtbar. Wenn du dir Gedanken um die Privatsphäre machst, kannst du aber auch unter den Einstellungen nachschauen, beziehungsweise deine Daten auf Facebook verändern.

Ist Happn kostenlos?

Im Grundsatz ist Happn zunächst einmal kostenlos nutzbar. Es gibt allerdings die Möglichkeit, Coins zu sammeln. Alternativ kannst du zu Happn Premium wechseln und so die kompletten Features der Dating-App in Anspruch nehmen. 

Was bedeuten in den Profilen die beiden Begrifflichkeiten Aktiv und erreichbar?

Hat ein Nutzer die Happn-App geöffnet, so ist er aktiv. Bei Happn hast du die Gelegenheit zu sagen, worauf du Lust hast. Durch Beantworten dieser Frage wird die Statusmeldung Erreichbar für 6 Stunden angezeigt. 
 

Kann ich die Coins bei Happn aufladen?

Wenn du Freunde einlädst, bekommst du auf der Dating-App Happn jeweils 5 Coins gutgeschrieben. Außerdem bekommst du jeden Tag 10 Coins. Wenn du die weiteren exklusiven Funktionen bei Happn nutzen möchtest, solltest du dir Happn Premium holen.

Lohnt sich Happn auch für Mitglieder über 30 Jahre?

Aktuell ist Happn im deutschsprachigen Raum noch nicht allzu verbreitet. Der Großteil der Mitglieder ist unter 30 Jahren. Dennoch kann Happn auch für Menschen über 30 Jahre eine lohnenswerte Adresse sein.

Muss ich bei Happn meine Ortungsdienste aktiviert lassen?

Wenn du andere Mitglieder auf Happn kennen lernen möchtest, solltest du die Ortungsdienste aktiviert lassen. Dies geht zwar zu Lasten deines Akkus, doch die Chancen auf ein Match steigen dadurch.

Wie schaut es bei Happn mit den anfallenden Kosten aus? Welche Vorteile habe ich durch das Premium-Abo?

Bei Happn ist das Premium-Abo mit einer Vielzahl von Vorteilen verbunden. So kannst du Happn ohne Werbung nutzen, bis zu 10-mal am Tag Hallo sagen, mehrere CrushTime-Spiele nutzen und entdecken, wer dich geliked hat. Darüber hinaus kannst du dich auf unsichtbar stellen und Informationen von dir verbergen. 

Wie geht Happn mit dem Thema Datenschutz um?

Nun, Happn sagt, dass man auf Datenschutz achtet. Die Wahrheit schaut allerdings ein wenig anders aus. Die Dating-App ist nur über das soziale Netzwerk Facebook nutzbar. Dort gab es erst vor kurzem einen riesigen Datenskandal. Zudem werden Daten an UpSight weitergegeben. Hierbei handelt es sich um ein amerikanisches Unternehmen, dass sich nicht an die europäischen Richtlinien hält und die Daten missbräuchlich behandelt. 

Gibt es Daten zu offiziellen Mitgliederzahlen?

Wir haben im Happn Test intensiv recherchiert und herausgefunden, dass die App insgesamt wohl mehr als eine halbe Million Mal heruntergeladen wurde. Eine genaue Statistik über die Nutzerzahlen gibt es derzeit allerdings nicht. Ein wenig mehr Transparenz seitens Happn wäre für die Zukunft wünschenswert. 

Wie kann ich die mobile App herunterladen?

Das ist abhängig von deinem Mobilgerät. Du kannst die App im Windows Phone Store, im App Store oder im Google Play-Store herunterladen. Hierfür gehst du in den jeweiligen Store, gibst Happn im Suchfeld ein und installierst die App anschließend. Danach registrierst du dich über Facebook und schon kann der Flirtspaß bei Happn schon beginnen. 
 

Ist die Registrierung bei Happn einfach gehalten?

Es gibt viele Dating-Apps, bei denen die Registrierung detailliert ist und ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt. Doch bei Happn ist es anders. Du brauchst die App nur über Facebook bestätigen und schon hast du ein Konto bei der Dating-App. Es besteht hinsichtlich der Sicherheit allerdings die Möglichkeit, eine E-Mail-Adresse zu hinterlegen. 

Ist Happn eine seriöse Dating-App?

Happn ist eine seriöse Dating-App mit einem wirklichen Unternehmen dahinter. In Frankreich hat sich die App beispielsweise zu einem absoluten Erfolg entwickelt. Doch im deutschsprachigen Raum gibt es bislang keine 100.000 Mitglieder. Würde Happn eine Registrierung per E-Mail und nicht über Facebook anbieten, so wäre dies in jedem Fall von Vorteil. 

Welche Zahlungsmethoden kann ich für Happn-Premium nutzen?

Nun, die Zahlungsmethoden hängen von deinem Mobilgerät und dem Store ab. Im App Store von Apple kannst du beispielsweise per Kreditkarte, PayPal oder Handyrechnung bezahlen. 

Wie stehen die Erfolgschancen bei Happn?

Nun, die Erfolgschancen bei Happn sind schwer einzuschätzen. Dies hängt im Wesentlichen davon ab, in welcher Region du wohnst. 

Besteht auch die Chance, Happn über Tablet zu nutzen?

Das ist problemlos möglich. Auch hier gilt: Du kannst die App im jeweiligen Store herunterladen und danach nutzen. 

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine Happn Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Happn. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Happn:
Bitte bewerte Happn
Bitte gib an ob du Happn weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.